Werbung:

Double Fine entlässt Mitarbeiter

Autor des Artikels: Steven Wilcken

zfez3[1]

Double Fine hat bekannt gegeben, dass man dazu gezwungen ist einige Mitarbeiter zu Kündigen. Betroffen sollen insgesamt zwölf Angestellte des Entwickler-Studios sein. Hintergrund der Kündigung ist die Einstellung eines Projektes, welches nicht länger Entwickelt wird. Einen Namen nannte man nicht.

Allerdings gab man bekannt, dass die Arbeiten an Massive Chalice, Grim Fandango Remastered und Broken Age wie geplant weiterlaufen. Es handelte sich anscheinend um ein noch nicht bekannt gegebenes Projekt.