Werbung:

Dragon Age Inquisition – Begleiter sprechen nicht bei jedem Spieler

Autor des Artikels: Steven Wilcken

dragon_age_inquisition_07[1]

Dragon Age Inquisition hat eines mit vielen anderen Spielern gemeinsam. Auch das Spiel bleibt vor Fehler nicht verschont. Einige der Fehler sollten bereits in einem baldigen Patch behoben werden. Andere wiederum werden erst nach und nach bekannt.

So mehren sich derzeit die Meldungen, dass die Gruppenmitglieder sich nicht miteinander unterhalten. Eigentlich ist angedacht, dass sich die Mitglieder eurer Gruppe regelmäßig mit Bemerkungen zu anderen Mitgliedern austauschen. Dies kennen Dragon Age Fans erster Stunde aus anderen Titeln. Allerdings scheint dieses Feature bei vielen Spielern nicht zu funktionieren. Teilweise sind die Charaktere über Stunden hinweg ruhig.

Da dieser Fehler nicht Dauerhaft ist und auch nicht bei jedem Spieler vorkommt, fragt sich Bioware derzeit noch woran das liegt. Allerdings hat man bestätigt, dass man auch diesem Fehler nachgehen wird.

Wann der erste Patch nun veröffentlicht wird ist leider noch nicht bekannt gegeben wurden.