Werbung:

Destiny – Character Transfer für Nachfolger bestätigt

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Destiny-logo-wallpaper[1]Gut, Destiny ist nun gerade mal ein Quartal alt und die erste Erweiterung startet morgen. Nun wird aber schon von möglichen Features zum Destiny Nachfolger gesprochen. So sollen sämtliche Spieler, alle Charakterfortschritte in den Nachfolger übernehmen. Dies gab Community David Dague von Bungie in einem Interview mit IGN bekannt.

Laut Ihm ist es die Absicht von Bungie, dass Spieler eine möglichst langfristige Bindung zu Ihrem Charakter aufbauen und auch behalten. Als vergleich dienen die großen Online Rollenspiele. Natürlich konnte aber nicht gesagt werden, wann mit deinem Nachfolger zu Destiny zu rechnen sei. Dazu wäre es einfach noch zu früh.

Es war niemals ein Geheimnis, dass wir einen 10-Jahresplan für die Erweiterung und Weiterentwicklung dieser Marke haben. Das ist etwas, von dem wir immer träumen. Ich habe neue Konzeptgrafiken und neue exotische Waffen auf den Bildschirmen der Leute hier gesehen. Es macht immer sehr viel Spaß, durch das Studio zu laufen, weil ständig jemand über den nächsten Schauplatz, den nächsten Gegner und die nächsten Belohnungen nachdenkt. (…)

Die Idee ist diese, dass ihr den erstellten Guardian bei diesen Abenteuern immer mitnehmen könnt. Wenn man sich mal die Art und Weise ansieht, wie die Leute andere Spiele über einen langen Zeitraum gespielt haben; sie haben für lange Zeit eine Beziehung zu ihren Charakteren aufgebaut.