Werbung:

Gerüchte um die Inhalte zu Star Wars Battlefront

Autor des Artikels: Steven Wilcken

star_wars_battlefront.0_cinema_640.0[1]

Die Kollegen der Fansite „Making Star Wars“ haben mal aktuelle Aussagen und Gerüchte zusammengetragen und eine Übersicht darüber gegeben, was uns vermutlich mit Star Wars Battlefront erwarten wird. Da es aber sehr viele unterschiedliche Quellen sind wird vermutlich nur ein Teil der Informationen richtig, beziehungsweise komplett sein.

Laut diesem Bericht wird es sowohl eine Singleplayer-Kampagne, sowie einen Multiplayer-Modus geben. Dieser wird wieder bis zu 64 Spieler unterstützen. Zusätztlich soll es ein „Hero System“ geben, bei dem Spieler für Killstreaks als Belohnungen eine bekannte Star Wars Figur spielen dürfen.

Die Handlung des Spiels wird sich durch die gesamte Star Wars Saga ziehen, wobei man sowohl auf der Dunklen, als auch auf der Hellen Seite der Macht spielen kann. Ein Großteil der Handlung wird jedoch in der ursprünglichen Trilogy spielen. Das Ende des Spiels jedoch soll als Pre-Quel des kommen Films „The Force Awakens“ dienen.

Als bestätigte Setting sind bereits Kämpfe aus „Star Wars: The Clone Wars“, sowie die Raumschlacht über Coruscant aus „die Rache der Sith“ bestätigt.

Star Wars Battlefront wird für PS4, Xbox One und PC entwickelt und soll im Herbst 2015 erscheinen.