Werbung:

Gwent wird mit Singleplayer-Kampagne und Nebenquests veröffentlicht.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

gwent1600x337b37a4od8jk[1]

Gwent wird mit Singleplayer-Kampagne und Nebenquests veröffentlicht.

CD Projekt hat sich in diesem Jahr mit einem vergleichbar kleinen Projekt auf die E3 begeben. Das Kartenspiel Gwent soll einen eigenen Ableger erhalten und schon bald auf PC und Xbox One veröffentlicht werden. Zunächst wird allerdings eine Beta auf PC und Xbox One starten und „später“ auf PS4 ausgeweitet werden.

Wie die Mannen von CD Projekt nun erklärt haben, soll Gwent auch Singleplayer-Modi an Board haben und mit entsprechenden Protagonisten eine komplette Sprachfassung bieten. Die Spieler sind dabei mit 2D Avataren auf einer großen Weltkarte unterwegs. Diese ist gefüllt mit Story Quests und Nebenaufgaben, deren Erfüllung wieder neue Karten für das eigene Deck freischaltet.
Am 26 September startet die Beta. Meldet euch hier an: https://www.playgwent.com/en/signup