Werbung:

Resident Evil Entwickler geben Einblicke in den neuen Schautzplatz von Resident Evil VII.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

resident-evil-2[1]

Resident Evil Entwickler geben Einblicke in den neuen Schautzplatz von Resident Evil VII.

Seid einigen Tagen dürfen Spieler eine Demo zu Resident Evil 7 ausprobieren. Nun äußerte sich Capcom auch zur Vollversion und wo das Spiel angesiedelt sein wird. Demnach soll sich das Spiel mehr auf das ländliche USA ausbreiten und an die Atmosphäre aus amerikanischen Horror-Filmen der 70er und 80er erinnern.
[quote]
„Ein Haus weit draußen, umgeben von Feldern oder im Nirgendwo auf dem Land, wo man niemanden zu Hilfe rufen kann. Es fühlt sich so hilflos und isoliert an. Ich liebe diese Atmosphäre. Das war für uns einer der wichtigsten Gründe, dass wir uns für den südlichen Bereich der Vereinigten Staaten als Setting für das Spiel entschieden haben.”
[/quote]
Die Inhalte der Demo sollen jedoch nicht in der Vollversion des Spiels auftauchen. Ebenso werden die Charakter im Hauptspiel nicht vorkommen. Resident Evil 7 soll eine reine Singleplayer-Erfahrung werden und am 24 Januar 2017 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen.