Werbung:

Was ist eigentlich mit The Elder Scrolls 6? Bethesda antwortet auf die Frage!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

The-Elder-Scrolls-V-Skryim-Special-Edition-Bild-5[1]

Was ist eigentlich mit The Elder Scrolls 6? Bethesda antwortet auf die Frage!

Im Rahmen der Bethesda E3 2016 Pressekonferenz wurde auch The Elder Scrolls behandelt. Allerdings wurde dabei kein Nachfolger angekündigt, sondern nur ein Remaster zu The Elder Scrolls 5 Skyrim und ein Kartenspiel namens Legends.
Entsprechend waren viele Fans getäuscht die die Hoffnung hegten dass Bethesda schon in diesem Jahr etwas zu The Elder Scrolls anzukündigen hätte. Immerhin! Todd Howard bestätigte mehr oder weniger die Existenz eines neuen The Elder Scrolls Teils:
[quote]
‚Ja, natürlich machen wir [ein neues The Elder Scrolls]. Es ist etwas, das wir wirklich machen möchten.‘ Aber es ist – und ich muss mit meinen Worten vorsichtig sein – eine ganze Weile entfernt. Ich könnte hier sitzen und dir das Spiel erklären. Und du würdest sagen: ‚Das klingt so, als hättet ihr nicht einmal die Technologie für so etwas – wie lang soll das denn dauern?‘ Das Spiel, das wir im Kopf haben, wird eine Menge Zeit in Anspruch nehmen.“
[/quote]
Entsprechend ist es die Zeit die das Großprojekt in Anspruch nimmt und eine derzeitige Ankündigung unmöglich macht. Auf der anderen Seite sollte man den Entwicklern wohl vertrauen, immerhin haben Sie mit Skyrim 5 eine krasse Vorlage geliefert, die es nun irgendwie zu toppen gilt!