Werbung:

PlayStation VR Entwickler äußert sich über die die zukünftigen Aufgaben im PlayStation VR Bereich.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

psvr[1] playstation vr

PlayStation VR Entwickler äußert sich über die die zukünftigen Aufgaben im PlayStation VR Bereich.

PlayStation VR befindet sich aktuell in der letzten Produktionsphase, denn immerhin soll das Headset bereits am 13 Oktober erscheinen und muss bis dahin Millionenfach produziert werden. Es ist also zu hoffen dass in dieser Phase nichts mehr schief geht.

Doch worum möchte sich Produkt Entwickler Masayasu Ito von Sony als nächstes kümmern. In einem Interview ging er nun darauf ein und erklärte, dass noch einige Aufgaben vor ihm stehen. Das nächste Ziel sei es die Produktionskosten des Headsets zu senken. Damit kann PlayStation VR auf lange Sicht günstiger Angeboten werden.

Außerdem ist sein eigener Traum irgendwann ein Kabelloses Headset anzubieten. Aktuell gebe es noch keine zufriedenstellende Technik, die das realisieren könnte. Immerhin benötigt man bei PlayStation VR High Resulution Darstellungen. Allerdings denkt er, dass es in naher Zukunft entsprechende Techniken geben könnte. Dann stände auch der Entwicklung eines Kabellosen Headsets nichts mehr im Wege.