Werbung:

Fans von Rage und The Evil Withhin aufgepasst. Bethesda PR Mann Pete Hines hat sich zu der Zukunft der beiden Serien geäußert. Das sagt er über mögliche neue Ableger!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

bethesda-buys-id[1]

Fans von Rage und The Evil Withhin aufgepasst. Bethesda PR Mann Pete Hines hat sich zu der Zukunft der beiden Serien geäußert. Das sagt er über mögliche neue Ableger!

Jippie! Als Fan von Rage und The Evil Within gibt es grundsätzlich gute Nachrichten. Endlich hat sich Bethesda PR mann Pete Hines mal offiziell zu den beiden beliebten Franchises geäußert und dabei bekannt gegeben, dass beide Titel wirtschaftlich durchaus gewinnbringend waren.

Entsprechend sei es auch durchaus denkbar, dass Bethesda zu beiden Titel weitere Ableger in Auftrag gibt und entwickeln lässt. Jedoch nicht äußern möchte er sich ob sich eines der beiden Spiele bereits in Entwicklung befindet. Laut Pete Hines haben solche Andeutungen in der Vergangenheit nur Probleme bereitet, weshalb das genügen muss.