Oh Backe! Entwickler von No Man Sky verändern innerhalb wenige Tage ihre Aussagen bezüglich DLC’s. Was nun der aktuelle Stand ist erfahrt ihr auf unserer Seite!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

No-Mans-Sky-download[1]

Oh Backe! Entwickler von No Man Sky verändern innerhalb wenige Tage ihre Aussagen bezüglich DLC’s. Was nun der aktuelle Stand ist erfahrt ihr auf unserer Seite!

Eigentlich hatte wir Hello Games vor einigen Tagen noch gelobt. Dort machte man eine Zusage, dass man kein Fan von Bezahl DLC’s sei und Inhalte die kommen kostenlos anbieten werde. Anscheinend fanden das die involvierten Drittparteien aber nicht so pralle, denn plötzlich rudert Murray wieder zurück!

Zunächst erklärt er, dass es tatsächlich viele kostenlose Inhalte durch Patches geben wird die sich bereits in Entwicklung befinden. Allerdings korrigiert er seine Aussage nach kostenpflichtigen Inhalten und gesteht, dass es in Zukunft durchaus möglich ist, dass man auch Inhalte entwerfen werde, für die Spieler weiteres Geld investieren müssen.

Hello Games hat die Hoffnung No Man Sky ähnlich wie Minecraft über Jahre hinweg zu supporten. Da sind Bezahl DLC’s sicherlich kein Beinbruch!

Die ersten Inhalte befinden sich auch schon in Entwicklung und werden sogar getestet.