Werbung:

Vince Zampella von Respawn Entertainment geht in einem Interview auf die Entscheidung ein weshalb Titanfall 2 nun auch für PlayStation Konsolen erscheint.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

titanfall 2

Vince Zampella von Respawn Entertainment geht in einem Interview auf die Entscheidung ein weshalb Titanfall 2 nun auch für PlayStation Konsolen erscheint.

Titanfall 1 wurde bekanntlich niemals für PlayStation Konsolen veröffentlicht. Stattdessen hatte sich Microsoft die Rechte geschnappt, jedoch zugestanden das Spiel auch auf dem PC zu veröffentlichen. Nun ein paar Jahre später soll der zweite Teil erscheinen, diesmal allerdings auch für PlayStation 4.

Woher kommt dieser Sinneswandel? Vince Zampella von Respawn Entertainment ging in einem Interview auf diese Entscheidung ein und erklärte, dass man mit Titanfall zukünftig möglichst viele Spieler erreichen möchte. Daher entschied man sich Titanfall 2 auch für PlayStation Konsolen zu entwickeln.
[quote]
„Letztendlich geht es darum, so viele Spieler wie möglich spielen zu lassen. Wie haben Jahre unseres Lebens damit verbracht, diese Dinge zu erschaffen, deshalb wollen wir, dass es möglichst viele Leute spielen können“
[/quote]
[quote]
„Wir wollen eine Spielerbasis aufbauen, damit die Matches mehr Spaß machen und sie ausbalancierter sind, wir wollen bessere Spiele bieten, aber es ist außerdem einfach so… es geht um die Fans. Es geht darum Dinge zu erschaffen, die die Leute unterhalten, je mehr desto besser.“
[/quote]
Titanfall 2 erscheint bei uns am 28 Oktober für Xbox One, PC und ab sofort auch für PlayStation 4!