Was macht Criterion Games aktuell? Gibt es die Chance das bald ein neues Burnout veröffentlicht wird? CriterionGames gibt Antworten auf Twitter.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

508498[1]

Was macht Criterion Games aktuell? Gibt es die Chance das bald ein neues Burnout veröffentlicht wird? CriterionGames gibt Antworten auf Twitter.

Die Jungs von Criterion Games sind nach eigenen Aussagen aktuell sehr stark beschäftigt. Wie wir wissen ist man dort aktuell in die Produktion eines VR Levels für Star Wars Battlefront involviert. Was sonst noch entsteht ist noch ein großes Geheimnis.

Da stellt sich die Frage ob es nicht die Möglichkeit gibt, dass man dort an einem neuen Burnout arbeitet. Allerdings sieht es in dieser Hinsicht schlecht aus:

Man betont nochmals das man zu beschäftigt ist um ein neues Burnout zu machen. Das sei alles was man zur Zeit sagen kann. Anscheinend schließt diese Aussage auch Remaster älterer Burnout-Teile aus:

Immerhin haben sich ein paar ehemalige Entwickler von Criterion zusammen getan und wollen nach ihrem Erstlingswerk „Dangerous Golf“ nun einen „Burnout-artigen“ Racer Entwickeln. Natürlich unter anderen Namen, da die Rechte der Marke bei Electronic Arts liegen. Wir dürfen also gespannt bleiben.