Werbung:

Lost Ember konnte auf Kickstarter bereits 132.511 Euro sammeln und wird umgesetzt. Nun gibt es erweiterter Ziele!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

maxresdefault1

Lost Ember konnte auf Kickstarter bereits 132.511 Euro sammeln und wird umgesetzt. Nun gibt es erweiterter Ziele!

Das Hamburger Studio „Mooneye Studios“ haben mit Lost Ember ein interessantes Projekt in der Mache. Das finden auch zahlreiche Spieler auf der ganzen Welt und unterstützen das Projekt aktuell fleissig auf Kickstarter. Satte 132.511 Euro konnte das Spiel bereits sammeln, obwohl die Mannen nur 100.000 für die Umsetzung gebnötigt hatten.

Nun gibt es ein paar Extraziele. Ab 150.000 Euro soll es zusätzliche Animationen geben. Bei 225.000€ gibt es spanische, französische, russische, sowie portugiesische Übersetzungen und bei 300.000 Unterstützern gibt es den Song aus dem Teaser kostenlos und bei 400.000 werden sieben weitere Tiere in Lost Ember integriert.

Unterstützen: https://www.kickstarter.com/projects/1391673869/lost-ember/posts/1707814

Erscheinen soll Lost Ember im März 2018 für PC, Xbox One und PS4.