Werbung:

PlayStation 5: Endlich Lösung für HDMI 2.1 Problem!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Zugegeben, viele Spiele waren bislang von der Einschränkung nicht betroffen, dass man auf PlayStation 5 keine 4K Inhalte mit 120 FPS und eingeschalteten HDR oder 8K Inhalte nutzen konnte. Dennoch war es ein Problem, das durchaus zum Start der PlayStation 5 für Frust sorgen konnte. Hatten AV Receiver Hersteller wie Denon, Marantz oder Yamaha fehlerhafte Chips verbaut die bei entsprechenden Inhalte das Bild einfach schwarz ließen. Ärgerlich!

Nun gibt es endlich eine Lösung und zumindest Kunden von Denon und Marantz können sich kostenlos eine Hardware-Erweiterung bestellen. Mit der Erweiterung namens „SPK618“ können AV Receiver Besitzer mit HDMI 2.1 Schnittstelle und fehlerhaften Chip, dann doch entsprechende 8K oder 4K + 120 FPS + HDR nutzen.

Hier Bestellen: