Werbung:

Ratchet and Clank: Neues Update liefert 120Hz und mehr! Changelog.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Ein neues Update zu Ratchet and Clank ist erschienen und verändert ein paar Dinge, bzw bringt neue Optionen ins Spiel. Den Changelog haben wir hier für euch:

Neue Eigenschaften

Neue Sticker hinzugefügt
Möglichkeit hinzugefügt, die Phantom Dash VFX zu deaktivieren
Möglichkeit hinzugefügt, den Phantom Dash VFX im Fotomodus zu deaktivieren
Möglichkeit hinzugefügt, Rüstung im Fotomodus ein- oder auszuschalten
Farbhintergründe zum Fotomodus hinzugefügt
120-Hz-Anzeigemodus hinzugefügt, der die Eingabelatenz bei Verwendung eines kompatiblen Displays reduziert. In diesem Modus erhöht sich die Zielbildrate für den Fidelity-Grafikmodus auf 40 Bilder pro Sekunde
"Skip Cutscenes" als bindbare Option für das D-Pad hinzugefügt
Option zum Deaktivieren der Level-Up-Meldung und Verlangsamung hinzugefügt
Allgemeine Korrekturen & Polnisch

Es wurde ein Problem behoben, bei dem eine Glitch-Herausforderung zweimal gespielt werden konnte, was dazu führte, dass Spieler eine später nicht mehr abschließen konnten
Es wurde ein Problem behoben, bei dem weiße Würfel im Eröffnungsfilm erscheinen konnten
Es wurde ein Problem behoben, bei dem POIs verschwinden konnten.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zeichen im Fotomodus verschwommen erscheinen konnten, wenn die Kamera sehr nahe war.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel während des Grind-Rail-Tutorials einfrieren konnte.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Töten von Grunthors mit Trudi nicht für die Extinction Event Trophy angerechnet wurde count
Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Grunthors nicht für die Extinction-Event-Trophäe zählten
Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Benutzeroberfläche des Waffenrads auf dem Bildschirm hängen bleiben konnte
Es wurde ein Problem behoben, bei dem einsetzbare Waffen den Angriff auf pixelisierte Feinde stoppten.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem der RYNO anscheinend keine Feinde beschädigt.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Text des Waffenhändlers im Retro-Modus unleserlich war.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kamera auf Blizar hängen bleiben konnte
Es wurde ein Problem behoben, bei dem mehrere Umgebungsobjekte nicht auf Cordelion geladen wurden
Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Spieler nach Abschluss des Clank-Rätsels auf Sargasso stecken bleiben konnte
Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Zurpsteine ​​nicht mehr auf der Karte angezeigt wurden, wenn der Spieler den Planeten verlässt.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Rivet nach dem Respawnen auf Blizon für immer fallen würde
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Clank-Linien in Zurkies falsch abgespielt wurden
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Goons beim Sterben T-Pose machen konnten
Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Abschnitt der Schiene nach dem Respawnen auf Blizar . nicht spawnte
Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel sehr dunkel erschien, wenn der Fotomodus sehr schnell aktiviert wurde
Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Sprünge nicht möglich waren, wenn der Glide Toggle aktiviert war
Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Spieler während des schändlichen Kampfes endlos fallen konnte
Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Ändern der Grafikmodus-Einstellung beim Starten eines Herausforderungsmodus-Spiels stattdessen ein normales Spiel startete
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Handschuhwaffen im Fotomodus falsch angezeigt wurden
Es wurde ein Problem behoben, bei dem bestimmte Fotomodus-Filter Anti-Aliasing im Hauptspiel entfernen konnten
Verbesserte Stabilität
Diverse zusätzliche Fixes und Verbesserungen

Kategorien des Artikels