Werbung:

F1 2021: Auf PlayStation 5 patcht Codemasters immer mehr Features raus!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Codemasters gehört mittlerweile zum großen EA Konzern, war Jahrzente jedoch eigenständig großer Publisher. Ob nun die Übernahme dazu führt, dass die aktuellen Patcharbeiten nicht ganz sauber ablaufen ist Theorie. Allerdings fällt auf, dass die Entwicklungsarbeiten an F1 2021 nicht ganz sauber laufen.

Zuletzt musste Ray Tracing auf PlayStation 5 deaktiviert werden, da es zu erheblichen Performance Problemen führte. Der neue Patch 1.06 wurde hingegen nur für PC und PlayStation veröffentlicht. Veröffentlichungstermin auf Xbox bleibt unbekannt.

Nun wird bekannt, dass Patch 1.06 auf PlayStation 5 ebenfalls für weniger Features sorgt. 3D Audio für Sony’s spezielle Kopfhörer musste deaktiviert werden, da es Probleme mit dem verbundenen Audiogerät gab.

Stellt sich die Frage was da los ist. Hoffentlich wird Codemasters nun schnellstmöglich die Kapazitäten finden, den Xbox Patch 1.06 zu veröffentlichen, die PlayStation 5 Features zurück zu bringen und allgemein sich auf Verbesserungen und neue Features des Spiels zu konzentrieren.

Changelog