Werbung:

Neues PS5 Patent: Zuschauer können per Voting / Zahlung Spieler entfernen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die PlayStation 5 Generation ist zwar schon fast ein Jahr im Handel erhältlich. Letztlich bleibt der finale Übergang zur PlayStation 5 aber noch auf Wartestellung, da die Konsole im Handel weiterhin Mangelware ist. Die PlayStation 4 bleibt weiterhin Präsent.

Im Hintergrund arbeitet Sony jedoch weiter an der PlayStation 5 Ära, die unter anderem auch deutlich mehr in eSport investieren wird. Sony hat beispielsweise die „Evolution Championship Series“ im März übernommen.

Nun ist ein weiteres Patent aufgetaucht, dass dem eSport zugeordnet wird. Demnach soll bei Sony eine Mechanik in Arbeit sein, bei der Zuschauer Einfluss auf ein laufendes Match nehmen können. Aktuell sieht die Mechanik vor, dass Zuschauer via Vote Spieler aus einem laufenden Match entfernen können. Dafür benötigt es eine Mehrheit von 60 Prozent.

Umstritten dabei ist jedoch vor allem, dass Spieler auch via Zahlung Einfluss auf das Voting nehmen können. Wie genau das gestaltet wird bleibt noch unbekannt. Insgesamt klingt das Prinzip aber erst einmal noch relativ unfair.

Was haltet ihr von Mechaniken, bei denen Zuschauer ihre Lieblingsspieler via Voting oder gar Zahlung unterstützen können?

Quelle