Werbung:

Capcom: Mitarbeiter sollen aufgrund der positiven Umsätze deutlich besser entlohnt werden.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Der japanische Publisher Capcom hat angekündigt, dass man seine Mitarbeiter deutlich besser entlohnen möchte. Capcom erfreut sich an einem anhaltenden Ergebnis von Umsatz- und Gewinn-Zuwächsen. Dies soll nun anteilig an die Mitarbeiter weitergegeben werden und derren Grundgehälter um etwa 30 Prozent erhöht werden.

Ein neues Bonussystem soll zusätzliche Anreize für Mitarbeiter schaffen, besondere Leistung für Capcom zu erbringen. Dies gilt zum Beispiel, wenn Mitarbeiter besondere Schulungen mitmachen. Dank einer neuen Unternehemnsstruktur soll das Zusammenarbeiten bei Capcom zusätzlich erleichtert werden.

Capcom möchte einer der führenden Schöpfer von Unterhaltungskultur sein und sieht es als sehr wichtig an, eine vertrauensvolle Beziehung zu Mitarbeitern und INteressengruppen aufzubauen. Vorbildlich wie wir finden!

Quelle