Werbung:

Neues Hideo Kojima Projekt „Overdose“ exklusiv für PC und Xbox?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Hideo Kojima hat eine bewegte Videospielgeschichte hinter sich. Jahrlang das Mastermind zahlreicher Spiele bei Publisher Konami, wurde der Mann zum Schluss herausgemoppt. Um letztlich bei PlayStation mit seinem Comeback „Death Stranding“ ein großartiges exklusiv Projekt abzuliefern.

Nun gibt es neue Gerüchte – denn Hideo Kojima soll mit seinem Entwicklerstudio „Kojima Production“ bereits am nächsten Projekt arbeiten. Angeblich dieses Mal nicht unter dem Banner der PlayStation Studios, sondern für die Xbox Game Studios. Das Projekt soll auf den Namen „Overdose“ hören und könnte im Rahmen des bevorstehenden Xbox & Bethesda Games Showcase am 12 Juni 2022 um 19 Uhr enthüllt werden.

Die Gerüchte werden von dem gut vernetzten Insider und Videospieljournallist Tom Henderson gestreut. Er möchte einen Teaser Clip zum Spiel gesehen haben, bei dem eine Figur einen langen schwarzen Tunnel mit Taschenlampe entlangschreitet. An dessen Ende soll ein Jump Scare Effekt folgen und ein Game Over Bildschirm, beschfritet mit „A Hideo Kojima Game… Overdose“.

Es bleiben jedoch viele Details unbekannt. Handelt es sich um ein exklusiv Game für Xbox und PC? Gibt es nur einen zeitexklusiven Vertrag? Bleiben PlayStation Spieler außen vor?

Quelle