Werbung:

Ohne Mobilfunk-Nummer könnt ihr Overwatch 2 nicht spielen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Das Team von Blizzard hat für die Umsetzung von Overwatch 2 scheinbar eine heikle Entscheidung getroffen, die noch für einigen Diskussions-Stoff führen dürfte. Glaubt man aktuellen Produkteinträgen wird für das Spielen von Overwatch 2 eine aktive Mobilfunknummer benötigt, die mit eurem Battle.net Account verknüpft werden muss.

So finden sich Hinweise sowohl im Battle.Net, dass diese Information zur PC Fassung offeriert, sowie im PlayStation Store für das Overwatch 2 Watchpoint Paket. Das liefert Käufern unter anderem als Goodie garantierten Zugriff auf die Beta von Overwatch 2.

Eine offizielle Aussage seitens Blizzard gibt es dazu noch nicht. Allerdings darf davon ausgegangen werden, dass Blizzard damit Hackern, Trollen und Smurfern das leben schwer machen möchte. Ein Verknüpfung an eine Mobilnummer ist eine erhebliche Einschränkung für das immer wieder neue erstellen von Accounts.

Laut Blizzard soll Overwatch 2 am 28 Juni 2022 in die Beta starten. Die Free 2 Play Variante wird dann am 4 Oktober 2022 veröffentlicht.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.