Werbung:

The Last of Us Remake: Wirklich nötig? Fans halten es für zu teuer…

Autor des Artikels: Steven Wilcken

The Last of Us Part 1 kam ursprünglich auf der PlayStation 3 heraus. Ein Remaster für PlayStation 4 zeigte, wie weit Naughty Dog seiner Zeit vorraus war. Das Spiel sieht bis heute auf PlayStation 5 noch großartig aus.

Gerüchte um ein Remake machten dennoch die Runde und wurden kürzlich bestätigt. The Last of Us Part 1 erscheint als Remake und wird in vielen Details noch einmal besser aussehen. Allerdings wurden auch kurz darauf stimmen laut, die in Frage stellten, ob ein Remake tatsächlich bereits nötig sei…

Die Diskussion war kontrovers und hatte sich wie abzusehen in zwei Lager aufgeteilt. Dann nannte Sony den Preis und möchte für das Remake 79,99€ UVP haben. Da waren sich nun alle aber mehr oder weniger einig, dass dies ein Schlag ins Gesicht der Fans der Serie sei.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.