Werbung:

PlayStation 5: Künftig nur noch über Einladung kaufen?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die PlayStation 5 ist auch fast 2 Jahre nach der Einführung eine wertvolle Ware. Wer die Konsole zum UVP von 499€ (Disc), 399€ (Digital) erwerben möchte, der benötigt viel Glück. Für üblich kaufen zahlreiche Reseller mit und verdienen sich mit dem Weiterverkauf der PlayStation 5 gutes Geld dazu.

Amazon führt nun als erster Händler einen wirksamen Schutzmechanismus ein. Seit gestern finden sich auf den Seiten der PlayStation 5 Angebote Einladungs-Buttons. Darin kann man sein Interesse an einer PlayStation 5 bekunden. Mit dem Klick bewirbt man sich dann um eine PlayStation 5 und erhält bei positiver Prüfung im Verlauf der Verkaufsphase einen Link. Über den Link können Interessenten dann 72 Stunden lang eine PlayStation 5 kaufen. Wird nicht innerhalb von 72 Stunden reagiert wird die Konsole dem nächsten Interessenten angeboten.

Wer sich einladen lassen möchte muss auf die Aktionsseite gehen. Siehe hier: