Werbung:

The Last of Us Part 1 Remake – Naughty Dog zeigt die deutlich verbesserten Lichteffekte auf PS5 und PC.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

The Last of Us Part 1 wird kommenden Monat als Remake erscheinen. Noch ist umstritten ob so früh ein solches Remake wirklich notwendig ist. Vor allem der Preis erregt die Gemüter vieler Fans der Serie. Immerhin möchte man mit 79,99€ den Vollpreis für ein Spiel, dass schon in seiner Remaster Fassung sehr gut auf PS4 und PS5 aussieht.

Aber – das Remake wird nochmal deutlich von Optimierungen profitieren. In einem neuen Video zeigt man, wie viel Besser die Welt dank neuer Licht- und Volumen-Effekte aussieht. Schaut selbst:

Es bleibt wohl bei jedem selbst zu überlegen ob diese Änderungen den Kauf zum Vollpreis von 79,99€ am Ende rechtfertigen. Der Release soll jedenfalls am 2 September 2022 auf PlayStation 5 erfolgen. Eine PC Fassung soll später folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.