Werbung:

The Last of Us Part 1 Remake: Von liebe bis Abstrafung – so sind die Wertungen. Neuer Trailer.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Wie bewertet man ein Spiel, dass in seiner ursprünglichen Form nicht nur ein zeitloser Klassiker ist, sondern auch heute noch sehr gut auf modernen Konsolen aussieht und dennoch bereits ein Remake erfährt? Bestenfalls wohl an den Rahmenbedingungen die Entwickler den Fans mit diesen Remake bieten. Doch zunächst könnt ihr euch mal einen neuen Art Direction Trailer zum Remake von The Last of Us Part 1 anschauen:

Das offizielle Review Embargo ist gefallen und die Tests sind sehr gespalten. Naheliegend bleibt The Last of Us Part 1 eines der besten Singleplayer-Spiele die jemals veröffentlicht wurden. Entsprechend gibt es viele Wertungen die sich zwischen 80 und 90 Prozent aufhalten.

Allerdings gibt es auch einige außreißer die nur 65 Prozent und weniger als Gesamtwertung geben und The Last of Us Part 1 damit abstrafen. Tester erklären dies damit, dass sich bis auf die Grafik bei The Last of Us Part 1 kaum etwas ändert. Ein Preis von 79,99€ bei der PS5 Version würde das nicht rechtfertigen.

The Last of Us Part 1 erscheint am 2 September für PlayStation 5. Eine PC Fassung soll zeitnah folgen.