Werbung:

Och Nö! Droht nun die nächste große Verschiebung auf PlayStation? Deshalb gehen Experten von einer Verschiebung von Gran Turismo Sport aus!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Gran-Turismo-Sports-2[1]

Och Nö! Droht nun die nächste große Verschiebung auf PlayStation? Deshalb gehen Experten von einer Verschiebung von Gran Turismo Sport aus!

Sony beherrscht in dieser Generation vor allem eine Sache besonders gut – das Spieleverschieben! Sony setzt voll und ganz auf PR und lässt Spieleprojekte immer möglich früh platzen. Dass einige davon niemals erscheinen und man auf die meisten noch mehrere Jahre warten muss ist dabei das kleinste Problem.

Schlimm wird es, wenn man einem Release immer näher kommt und dann eine Verschiebung droht. Nun melden sich Experten zu Wort und sind sich ziemlich Sicher, dass es Polyphony Digital bis Oktober nicht schaffen wird Gran Turismo Sport fertig zu stellen.

Dafür gibt es auch gute Gründe. Nach aktuellen Stand soll die Entwicklung von Gran Turismo Sport 70% abgeschlossen sein. Es fehlen also noch satte 30% und es sollen im fertigen Spiel 500 Autos integriert werden. Da der Gold Status immer 3-4 Wochen vor Veröffentlichung verkündet wird, wäre es langsam aber sicher an der Zeit dies zu machen um das Spiel wirklich noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen. Davon ist aber nicht mal annährend ein Anzeichen zu sehen. Deshalb gehen Experten davon aus dass es wieder einmal eine kurzfristige Verschiebung geben wird.

Auch Kazunori Yamauchi haben diese Fragen mittlerweile erreicht. Er bestätigte nochmals in einem Interview, dass die Arbeiten zu 70% abgeschlossen sein und das Team hart an der Fertigstellung arbeite. Auf die Frage ob es wieder eine Verschiebung geben wird wollte der Mann nicht Antworten. Dementierte dies jedoch auch nicht. Bleibt nur zu hoffen dass man dort schnelle Arbeit leisten wird und das Spiel vielleicht doch noch in diesem Jahr veröffentlicht wird.

Als Releasezeitraum stand November 2016 im Raum.