Werbung:

Ghostwire Tokyo: So nutzt der PS5 exklusive Titel die DualSense Features!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Ghostwire Tokyo erscheint am 22 März für PlayStation 5 und PC. Auf PlayStation 5 soll das Spiel die besonderen Funktionen des DualSense Controllers unterstützen. Ein Trailer geht nun auf die besondere Erfahrung auf PS5 ein:

Ghost Wire Tokyo ist für ein Jahr zeitexklusiv für PlayStation 5. Es darf davon ausgegangen werden, dass der Titel im Anschluss auch im Xbox Game Pass landet, da Publisher Bethesda mittlerweile zu den Xbox Game Studios gehört.