Werbung:

Activision Blizzard Übernahme durch Microsoft: Wichtiger Meilenstein gemeistert.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Wird Microsoft für seine Xbox Sparte den Publisher Activision Blizzard übernehmen? Zumindest wurde die Übernahme große von Microsoft beworben und von den ranghöchsten Activision Blizzard Mitarbeitern auch mehr oder weniger zugesagt. Aber es gibt aus Mitarbeiterkreisen durchaus Widerstand, was zuletzt zu Problemen und Hürden bei der Übernahme durch Microsoft führte. Es bleibt daher fraglich ob der Deal letztlich zustande kommt.

Microsoft hat jedoch einen wichtigen Meilenstein genommen. 98 Prozent der Aktionäre sollen für die geplante Transaktion gestimmt haben. Damit ist die Übernahme nun möglich und muss nur noch durch die Federal Trade Commission (FTC) untersucht werden. Hier geht es um die Frage, ob Microsoft Monopolist werden würde, wenn man den Activision Blizzard Deal zustimmt. Da Microsoft jedoch bereits zusagen gemacht hat, dass Marken von Activision Blizzard weiterhin auf PlayStation und co erscheinen sollen, dürfte auch dies nur eine Formalie sein.

Die Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft würde bedeuten, dass Microsoft Xbox Game Studios ein paar der größten Gaming Franchises der Welt mit übernehmen würden.