Werbung:

Mass Effect 5: Achtung Spoiler – ist ein bekannter Charakter wieder dabei?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Wie wir wissen wird Mass Effect nach dem nicht ganz so erfolgreichen Mass Effect Andromeda doch noch einmal eine Chance eingeräumt. Der fünfte Teil der beliebten Rollenspiel-Serie befindet sich in produktion und wird irgendwann in Zukunft veröffentlicht.

Im Zusammenhang mit Bekanntwerden dieser tollen Nachricht gab es nun aber womöglich auch einen fiesen Spoiler. Und ja – ihr wolltet womöglich nicht weiterlesen, wenn ihr nicht gespielert werden möchtet. Denn in einer offiziellen Beschreibung zum Spiel wird die Rückkehr einer bekannten Person angeteasert…

In einem Store konnte man zeitweise lesen, dass mit Mass Effect 5 Shepards letzte Mission zwar beendet wurde, allerdings ein hoher Preis bezahlt wurde – inklusive der Erde selbst. Shepard und weitere Überlebende würden nun den Preis zahlen müssen.

Das wiederum rief nun die Entwickler auf den Plan die über diesen Leak alles andere als erfreut scheinen. Ob etwas dran ist, lässt sich leider nicht sagen. Laut Bioware hätten die Social Media Teams keinen Einblick in die Entwicklung und können daher nicht bescheid wissen, was da grade geschichtlich entwickelt wird.

Und so bleibt offen, um was Mass Effect handeln wird. Bekannt ist jedoch, dass Mass Effect auf Basis der Unreal Engine 5 entwickelt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.